Aus dem Leben mit einer Katzenzüchterin

Erlebnisse mit und um Martina G.

Aus die Maus…

Posted by Admin - Donnerstag, 1 Februar 2007

Die Ausstellung neigte sich zum Ende. Mein Freund ist mit seinem Auto schon früher nach Hause gefahren und sagte zu mir:

„Wenn Martina die Babys haben wollte und das Verkaufsgeld kassieren will, kann sie sich selber um die Aufzucht der Babys kümmern. Bringe sie nicht mehr mit nach Hause…“

So habe ich Fleckchen mit den Babys auf der Heimfahrt von der Ausstellung bei Martina gelassen. Auf dem Heimweg mußte ich heulen…

Später habe ich erfahren, das ALLE Babys innerhalb von 3 Wochen bei Martina verstorben sind. Wo ich nicht mit klar komme ist die Tatsache, das wenn ich die Babys behalten hätte, sie ALLE noch leben würden.

Das hat mich sehr geschockt und ich mußte viel nachdenken.

Der enge Kontakt ist abgebrochen und ich habe mir eine lange „Auszeit“ genommen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: